user_mobilelogo

Kraftvolle Salzach!

Die wildromantischen Salzachöfen gehören zu den beliebtesten Ausflugszielen in der Region Tennengau – an der Nahtstelle zwischen Tennen- und Hagengebirge offenbart sich die fast 2 Kilometer lange, imposante Schlucht. Ein Naturschauspiel an dem man hautnah die unbändige Kraft des Wassers erlebt.
Achtung neue Richtlinien (unter anderen Eintritt erst ab 9 Jahren) 

Preise & Öffnungszeiten

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Daten & Fakten

Länge, Dauer, Höhenmeter & Schwierigkeit

Der Pass Lueg

Viel Geschichte am Eingang der Klamm.

Geiheimtipp Salzachklamm

Im Salzburgerland gelten die Salzachöfen als Geheimtipp unter den österreichischen Klammen. Die bis zu unglaublichen 80 Metern tiefe Schlucht ist in ihrer engsten Stelle nur wenige Meter breit. Innerhalb der letzten 10.000 Jahre ist die Salzachklamm entstanden indem sich der Gebirgsfluss Salzach immer weiter in das kalkhaltige Gestein gegraben hat. Schon seit dem 19. Jahrhundert ist die Salzachklamm mit aufwändigen Wegen und Steigen für den Tourismus erschlossen.

Kontakt

Salzachklamm Pass Lueg
Pass Lueg Straße 82
5440 Golling
Österreich